KESO 8000 Omega² Schließanlagen-Konfigurator

  Anleitung zur Konfiguration:   1.  Klicken Sie "Tür hinzufügen". ... mehr
Produktinformationen "KESO 8000 Omega² Schließanlagen-Konfigurator"

 Anleitung zur Konfiguration: 

1. Klicken Sie "Tür hinzufügen".  Briefkästen und Vorhangschlösser usw. zählen auch als Türen. Wählen Sie für jede Tür den jeweiligen Zylinder mit seinen Eigenschaften aus.

2. Klicken Sie anschließend auf "Schlüssel hinzufügen"   und legen alle benötigten Schlüssel an.

3. Markieren Sie die Schließberechtigungen durch klicken auf das Schlüsselsymbol. Wird das Schlüsselsymbol fett angezeigt, schließt dieser Schlüssel diese Tür.
Im vorliegenden Beispiel schließen die Schlüssel "Eigentümer" jedes Schloss, während der Schlüssel "Hausmeister" nur die "Haustür" und die Tür "Hausverwaltung" schließen kann. Der Schlüssel "Mieter 1" schließt die Türen "Haustür", "Wohnung 1" und "Briefkasten Wohnung 1"; der Schlüssel "Mieter 2" schließt die "Haustür", "Wohnung 2" und "Briefkasten Wohnung 2".

4. Für Türen/Schlüssel deren Kombination bei Erstbestellung nicht benötigt wird, welche Sie später nachbestellen wollen, wählen Sie bitte den Zylinder/Schlüssel "Planung/Reserve".
5.
Sie können nun die Schließanlage in den Warenkorb legen und bestellen oder ab 250,00 € ein Angebot erstellen lassen.
Wenn Sie Ihre Schließanlage als Vorlage speichern möchten, um zu einem späteren Zeitpunkt mit der Konfiguration fortfahren zu können, ist es nötig, dass Sie ein Kundenkonto anlegen bzw. mit Ihrem Kundenkonto eingeloggt sind.

Haben Sie fragen zur Konfiguration, Bestellung oder wünschen Sie eine Beratung? Wir stehen Ihnen gern telefonsich unter 03641/8768370 oder per Mail shop@graefe24.de zur Verfügung.

Weiterführende Links zu "KESO 8000 Omega² Schließanlagen-Konfigurator"
Technologie aufklappen mehr
  • Pro Zylinderseite 15 Stiftzuhaltungen verteilt auf fünf mögliche Linien (versetzt verteilt auf zwei Seiten- und eine Hochkantlinie)
  • Serienmäßige Nachschließ-Sicherung
  • Zuhaltungsstifte aus gehärtetem Stahl 62HRC
  • Schutz gegen "Schlagmethode"


Sicherheitstufen

Basic

  • Zylinderkörper: Messing
  • Zylinderkern: Messing
  • Steg: Messing
  • Zertitifizert: EN1303: 2015-08

Basic plus

  • Zylinderkörper: Messing
  • Zylinderkern: Messing
  • Steg: Chrom-Nickel-Stahl
  • Zertitifizert: EN1303: 2015 Widerstandsklasse D

Standard

  • Zylinderkörper: Messing
  • Zylinderkern: Messing
  • Steg: Messing
  • zusätzlicher Schutz in der Außenseite: Bohrschutz light
  • Zertitifizert: VdS A, 2386: 2012-07

Advanced

  • Zylinderkörper: Messing
  • Zylinderkern: Messing
  • Steg: Messing
  • zusätzlicher Schutz in der Außenseite: Bohrschutz light +
  • Zertitifizert: VdS B, 2386: 2012-07

Professional

  • Zylinderkörper: Chrom-Nickel-Stahl
  • Zylinderkern: Messing
  • Steg: Chrom-Nickel-Stahl
  • zusätzlicher Schutz in der Außenseite: Bohrschutz high, Ziehschutz
  • Zertitifizert: VdS BZ

Ultra

  • Zylinderkörper: Chrom-Nickel-Stahl
  • Zylinderkern: Messing
  • Steg: Chrom-Nickel-Stahl komplett gefräst
  • zusätzlicher Schutz in der Außenseite: Bohrschutz high, Ziehschutz, Frässchutz
  • Zertitifizert: VdS BZ